Der Weihnachtsbaum im Rathaus

Ende November durften wir im Dornbirner Rathaus den Weihnachtsbaum schmücken. Wochenlang hatten wir immer wieder Weihnachtsbaumschmuck gebastelt. Endlich war es so weit...Wir Großen standen staunend mit Nina und Christine im Rathaus und freuten uns auf unsere Aufgabe. 

Mit einer langen Leiter kletterten einige von uns hoch und hingen Zapfeneulen, Schneemänner, Eisbären und unsere selbstgebastelte Weihnachtskette auf. Die anderen Kinder liefen über die Treppe einige Stufen hinauf und hingen ihre Sachen auf dies Weise auf den Baum. Einige Leute gingen vorbei und staunten nicht schlecht. 

Bald waren wir fertig und machten noch ein Gruppenfoto. 

Ben, Finn, Emily, Luna, Maja, Eyüphan, Johanna, Hanna, Sarah und Sarah, Maja (3.+4. Klasse)

 

Wir Erst- und Zweitklässler durften nicht mit, weil wir sonst zu viele gewesen wären. Tanja hatte sich aber für uns eine Überraschung ausgedacht: Wir durften, während die Großen weg waren, unseren Schulweihnachtsbaum schmücken. Also schleppten wir alle Schmuckkisten vom Dachboden und fingen auch gleich an. Das dauerte über eine Stunde lang! Dann rief irgendjemand plötzlich: "Achtung, sie kommen!" Wir setzten uns alle auf unsere Plätze und taten so, als ob wir ganz fleißig arbeiten würden.

Ihr hättet sehen sollen, wie die Großen staunten.

Sophia, Pia, Lina, Aaliyah, Yannick, Jesse-James, Dominik, Mattias, Valentina und Valentina, Ena, Clara, Luis (VOK, 1.+2. Klasse)